Widerrufsrecht, Umtausch & Reklamationsbedingungen PDF Drucken

Widerrufsrecht
Innerhalb von vierzehn Tagen kannst Du Deine Bestellung ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Dabei tragen wir das Porto für die Rücksendung u.a. ab einem Warenwert von 100 € und schicken Dir eine Paketmarke für die kostenlose Rücksendung zu.

Bitte benutze nach Möglichkeit die Originalverpackung. Bereits bezahlte Rechnungsbeträge erstatten wir umgehend nach Eingang der Rücksendung zurück. Im Falle einer Rücksendung wende Dich bitte an unseren Kundenservice über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 00 49 179 / 41 59 773, um eine Paketmarke anzufordern. Bei einem Warenwert von unter 100 € schicke uns die Ware bitte ausreichend frankiert zurück. Unsere ausführliche Widerrufsbelehrung findest Du in unseren AGB von Kletterstuff.de.



Umtausch:

Je nach Wunsch tauschen wir die Ware um oder erstatten den Kaufpreis. Auf dem Rücksendeschein kannst Du im Falle eines Umtausches angeben, welchen Artikel Du anstelle des zurückgeschickten Produktes haben möchtest. Die Portokosten für einen Umtausch innerhalb Deutschlands übernehmen wir. Für unsere Kunden aus dem Ausland fallen die üblichen Portokosten für die Zusendung der Umtauschware an.

Der Kauf- bzw. Restbetrag wird Dir bei Rückgabe oder Umtausch dann innerhalb von 20 Tagen per Überweisung erstattet. Bitte buche daher bereits gezahlte Beträge nicht selbstständig zurück, da dafür hohe Gebühren anfallen.



Reklamation:
Solltest Du trotz unserer sorgfältigen Kontrollen ein falsches oder beschädigtes Produkt erhalten, tauschen wir dieses natürlich um; das Porto tragen in diesem Fall selbstverständlich wir. Bitte wende Dich an unser Team unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 00 49 179 / 41 59 773, dass die Reklamation bearbeitet.



Garantie & Reparatur:
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln hast Du das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung. Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen. Im Garantiefall wende Dich an unser Team unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 00 49 179 / 41 59 773 , das die Reklamation bearbeitet. Details zur Gewährleistung findest Du in unseren AGB.

Informationen über die zusätzlichen Herstellergarantien findest Du in den, den Waren beiliegenden Produktinformationen. Sollte ein bei kletterstuff.de gekauftes Produkt innerhalb der Herstellergarantie zu Schaden kommen, leiten wir dieses an den jeweiligen Hersteller oder Lieferanten weiter, der dann über Reparatur oder Ersatz entscheidet. Wir können Reklamationen leider erst dann anerkennen, wenn sie vom Hersteller bestätigt wurden. Wir bemühen uns, Reklamationen so schnell und unkompliziert wie möglich für Dich abzuwickeln - unser Team hilft Dir gerne weiter unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 00 49 179 / 41 59 773.



Transportschäden:
Bei Transportschäden bekommst Du natürlich umgehend Ersatz. Bitte überprüfe Deine Sendung sofort bei Erhalt auf Vollständigkeit und Unversehrtheit und lasse etwaige Schäden nach Möglichkeit direkt bei Erhalt vom Transport-Dienstleister vermerken. Dann informiere bitte unser Team unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 00 49 179 / 41 59 773 über den Schaden, so dass wir umgehend die Erstattung oder den Austausch Deiner Bestellung bearbeiten können.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Deine gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Du hilfst uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Januar 2011 um 18:40 Uhr
  logos
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.





Erweiterte Suche